Unsere Werte

Therapeutischer Nutzen, Praxistauglichkeit, Wissenschaftliche Solidität, Nachhaltigkeit, Naturgesetzkonformität, Transparenz und Weiterentwicklung zum Wohle des Patienten.

Die Cellsymbiosistherapie®

  • versteht sich als ein solides, innovatives Grundlagenkonzept, das auf Praxistauglichkeit wissenschaftlich solide geprüft ist. In mehreren hundert labordokumentierten Behandlungsberichten im Rahmen einer von Dr. med. Heinrich Kremer geforderten und seit 2004 durch Ralf Meyer initiierten Multipraxisstudie werden die Therapieergebnisse in kontrollierbarer und reproduzierbarer Form dokumentiert und stetig erweitert.
  • führt heutige Zivilisationserkrankungen auf evolutionsbiologische, quantenphysikalische und immunologische Gesetzmäßigkeiten zurück - stets in dem Bewusstsein, dass Besserung und Heilung je nach Fortschreiten der Erkrankung auch Grenzen gesetzt sind.
  • liegt in der Natur selbst begründet – und ist durch Dr. med. Heinrich Kremer grundlegend erklärbar geworden.
  • ist eine kostengünstige, effiziente und ethische Antwort auf die gesundheitlichen Probleme der älter werdenden Bevölkerung.